Kinder Inliner – Absolute Gewinner

Skaten ist Spaß für die ganze Familie. In dieser Kategorie werden die Kinder Inliner getestet, w obei man auf folgende Eigenschaften achtet: Größenverstellbarkeit der Skates, Schnellschnürsystem, Design, Passform und natürlich Komfort. Für die Eltern ist auch der Preis entscheidend.

K2 Charm X Boa

1. Platz

“Ein sehr guter und stabiler Schuh!” [Leon]

Hochwertige, sichere und komfortable Schuhe mit einem einfachen Verschluss – das sind die Inliner Charm X Boa von K2. Diese eignen sich perfekt für kleine Mädchen, die mit Inline Skating beginnen möchten. Die Größe der Skates ist verstellbar – in bis zu fünf verschiedenen Größen. Dank einem einfachen Knopfdruck wachsen die Inliner gemeinsam mit dem Kind.

  • Rollen – Durchmesser: 70 mm
  • Rollenhärte: 80 A
  • Rahmen: Composite
  • Lager: ABEC 3
  • Bremse: demontierbar, auf dem rechten Schuh
  • Verwendete Technologien: K2 SoftBoot, K2 Boa

Rollerblade Alpha XR sind speziell für Kinder anatomisch geformte Inliner, die jeder kleinen Skaterin Komfort und Sicherheit bieten. Eltern werden bestimmt fünf verschiedene Größeneinstellungsmöglichkeiten schätzen.

  • Rollen – Durchmesser: 72 mm
  • Rollenhärte: 80 A
  • Rahmen: Composite
  • Bremse: demontierbar, auf dem rechten Schuh
  • Verwendete Technologien: Specialized 5 Star Fit

Inline Skates Tempish Rebel X wurden in Kooperation mit Sportega.de entwickelt. Die Inliner wurden in zwei Farbvarianten entworfen. Das pinke Design eignet sich für kleine Skaterinnen, die schwarze Variante für kleine Skater. Tempish Easy Push System ermöglicht eine einfache und schnelle Einstellung der Größe. Eine stabile Fußstellung ist durch dem Tempish Power Strap Befestigungsriemen gesichert.